Online Whisky Tasting Wheel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Online Whisky Tasting Wheel

      Hallo zusammen,

      ich hatte mich ja schon kurz vorgestellt und wollte gerne einmal Eure Expertenmeinung hören :)

      Wir haben ein Online Tasting Wheel entwickelt was hier zu sehen ist : rund-um-whisky.de/online-tasting-wheel/

      Wie gefällt es Euch? Kann man daran noch etas verbessern? Ist es hilfreich? Aber nicht zu streng mit uns sein ;)
      Slainte Melli

      mein Blog: rund-um-whisky.de
    • Hey Melanie,

      die Idee ist sehr schön,
      habe mir erst selber vor 2 Wochen sowas veruscht in Excel anzulegen.
      Finde dein Tool aber jetzt schon besser und würde dahin sogar wechseln.

      Was mit jetzt Spontan eingefallen ist, was man verbessern könnte:

      - einen Button um das aktuelle Wheel (Geschmack, geruch, Abgang) komplett zurückzusetzten
      - einen kürzeren Link wenn möglich, evtl. Nur der Whiskyname hinterdem dann ein Hyperlink auf den langen Link gesetzt ist.
      - eine Exportmöglichkeit seiner Grafiken
      - unter "Seperat öffnen" würde ich mir wünschen das ein neues Fensetr/Pop up oder Tab aufgeht :)

      Gruß
      Patrick
    • seh es ähnlich wie Niklas man kann nur bedingt dies Vorgaben nutzen und z.B. Zitrone als Frucht hab ich noch bei keinem Whisky wirklich rausgeschmeckt eher eine Citrusfrucht-Note aber dies kann ja auch Orange oder Limone sein (meist aber einfach ein Aroma das in die Citrus Richtung geht).
      Es fehlen auch die "schlechten" Aromen die doch auch des Öfteren bemerkbar sind (Leder, Asche, Seifig, ....) diese Noten sind oft ausschlaggebend bei der Bestimmung des Geschmacks und müssen auch nicht zwangsläufig schlecht sein (gerade Leder kann mal einen netten Effekt hervorbringen).
      "Ein Stock im Arsch ist noch lange kein Rückgrat" ---- Die Lösung des Problems ist niemals die Gewalt; doch manchmal hilft es wenn es auch mal knallt
    • Hey,

      ich beteilige mich mal an diesem Thead. Auch ich bin teil des Rund um Whiskys Team und freue mich über die rege Beteiligung in diesem Forum. Es wäre wirklich schön wenn unser Wheel genutzt wird und ihr eure Tasting Wheels hier teilt.

      Bezüglich der Aromen:
      Das Wheel ist im Code so aufgebaut, dass wir relativ leicht weitere Aromen hinzunehmen können. Als Anfang haben wir als Vorlage ein Wheels aus einem Tasting genommen. Für weitere Aromen haben wir gehofft Tipps von Kennern, also zum Beispiel euch, zu bekommen. Einfach nur weitere Aromen aus größeren Tasting Wheels zu übernehmen ist ja weniger communityfreundlich.

      Also weiterhin so gute Kritik, da freuen wir uns drüber ;)
      Hier unser kleines Projekt:

      Rund um Whisky - Blog
    • Schaut gut aus! :ok: :top:

      Aber, gut wäre wenn es allein, also ohne weiteren Text auf einer Website dargestellt wird und man es nach dem Verkosten von dem Dram einfach ausdrucken kann. Praktisch wärs natürlich auch wenn man es irgendwo im Web speichern kann um es mit anderen teilen, z.B. hier bei den Tastingnotes den Link dazu einfügt, oder geht das schon und ich bin einfach nur blind 8)
      Ich persönlich hätte gern mehr Zeilen für die genauen Details des Whiskies der eingetragen wird ins Wheel.
      (c) by HIAS
    • Die grundlegende Idee des Wheels ist die, das es nicht extra auf Webseiten abgespeichert werden muss, da man hierfür wieder ein Benutzerkonto, also eine Registration benötigt.
      Wenn ihr ein Wheel zusammengeklickt habt, passt sich die URL und der Link oberhalb des Wheels automatisch an und ist für euer Wheel einzigartig. Wenn man diesen Link nun für sich abspeichert oder verschickt, sieht der Empfänger wenn er den Link anklickt genau euer Wheel.

      Hier ein Beispiel wie so etwas aussehen kann: SLYRS Whisky Wheel

      Und hier ist mein Post zu dem Whisky zum nachlesen ;) : SLYRS Whisky

      Geplant ist nun noch das man das Wheel direkt als Bild abspeichern kann. Drucken ist dann auch kein großes Probelm mehr.
      Ein größeres Feld für Bemerkungen ist ebenfalls geplant, allerdings müssen wir uns hierfür erst eine Möglichkeit überlegen den langen Link zu kürzen, da dieser durch eine längere Bemerkung noch weiter anwachsen würde.
      Auch eine schöne Idee ist, das Wheel direkt beispielsweise in einen Forumspost einzufügen. Das hier also nicht nur der Link steht, sondern direkt das Wheel embedded wird.

      Schön das unser Wheel so gut bei euch ankommt. Wir freuen uns sehr über weitere Ideen. Gerne auch mal ein Kommentar auf der Seite :sch:
      Hier unser kleines Projekt:

      Rund um Whisky - Blog

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jonnyblacklabel ()

    • Hey,

      zum Thema Tasting Wheel gibt es neuigkeiten. Wir habe eine neue "Version" herausgebracht. Wir haben natürlich versucht, soweit es möglich war, dass Feedback einfließen zu lassen. Da das Wheel bisher ohne Einsatz von PHP läuft sind einige Funktionen noch nicht umsetzbar, aber geplant ;) Es wird also noch weiter gehen. Heißt für euch, schön testen und Feedback geben, dass würde uns sehr freuen.

      Whisky Tasting Wheel Version 2

      Zu den Neuerungen gehören:
      - Viele weitere Aromen. Diese sind dieses mal größten Teils recht speziell. Hier die Frage ob ihr das sinnvoll findet
      - Ein Button der das Wheel zurücksetzt
      - Die möglichkeit einen kurzen Link zu erzeugen
      - Social Media Buttons um das Wheel leichter zu teilen
      - Eine Embedd-Funktion um das Wheel im Blog oder Forum einzubinden
      Hier unser kleines Projekt:

      Rund um Whisky - Blog
    • Puhh,

      Erstmal klasse das ihr eifrig drann weiterarbeitet!
      und auch die wünsche/Verbesserungen wahr nehmt.

      Mir Persönlich ist das viel zu unübersichtlich - viel zu viele Notes - Wirkt überladen.

      Ist es Möglich, das ganze so zu programmieren, dass man sich die gwünschten Notes selber in ein Wheel setzten kann`?

      z.B 4 - 6 Standart Notes die es immer gibt und dann die Möglichkeit, selber z.B noch Apfel, Leder usw hinzuzufügen?
      So kann jeder seinen geschmack am einfachsten wieder geben. :headbang:
    • Mit dem IE8 scheint euer Wheel Problem zu haben, es wird nicht dargestellt. Es liegt nicht an unserem Proxy, den mit Firefox geht es.
      Wenn Du wirklich etwas willst, findest Du auch einen Weg. Willst Du es nicht wirklich, findest Du Ausreden. (Arabisches Sprichwort)

    • So nach einer weiteren Woche am Reißbrett melden wir uns zurück. Version 3 des Whiksy tasting wheels bringt einige grundlegende Neuerungen mit sich und macht es hoffentlich endlich sinnvoll einsetzbar.

      Die beiden größten Kritikpunkte, der fehlende Freitext und die frei hinzufügbaren Aromen, sind nun verfügbar. Alles weitere könnt ihr im Post zu Verison 3 nachlesen.

      Whisky Tasting Wheel Version 3

      Ich hoffe wieder auf viel Feedback von euch, ihr seid eine große Hilfe :)
      Hier unser kleines Projekt:

      Rund um Whisky - Blog
    • Richtig Geil!
      Echt super wie schnell ihr das umgesetzt habt!
      Fehler sind mir bis jetzt keine auf gefallen.

      Eine Kleinigkeit gibt es noch :)

      Es wäre bequemer, wenn man bereits existierende Aromen "umbennen" könnte und nicht erst löschen und dann neu anlegen muss ;)

      - evtl eine Excel-Export funktion wäre dann noch super; oder eine Screenshot speicher möglichkeit
    • Freut uns das es jetzt besser ankommt!

      Die Idee mit dem Umbenennen kommt auf jeden Fall schonmal auf die Liste ;)

      Eine Exportfunktion in Form eines Bildes, auf dem die Farbgebung, die Wheels für Geruch, Geschmack und Abgang und der Freitext angezeigt wird ist als nächster Schritt geplant.
      Aber jetzt muss das Wheel erstmal ein bisschen von allen genutzt werden um Erfahrungen zu sammeln.

      Also kräftig Wheels abspeichern ;)
      Hier unser kleines Projekt:

      Rund um Whisky - Blog
    • echt ne super sache mit dem wheel!
      Kann man auf für Bier-Tasting benutzen ;)

      eine Idee hätte ich auch noch:
      Man sollte irgendwie die Reihenfolge der Geschmacksrichtungen verändern können.
      Wenn man die einzelnen Richtungen eingefügt hat, isses schöner wenn man sie noch sortieren kann (zB. torfig,rauchig,maritim zusammen und nicht blumig und sowas dazwischen^^).

      könnte man das vielleicht eifnach durch verschieben hinkriegen? sonst halt in dem "editieren"-teil miteinbauen oder so.

      super sache jedenfalls ;)
    • Kann ich eigentlich einsehen welche wheels schon gespeichert wurden? Also nicht nur von mir sondern generell? Wäre bestimmt interessant zu lseen wie andere Whiskies bewerten.
      Wenn Du wirklich etwas willst, findest Du auch einen Weg. Willst Du es nicht wirklich, findest Du Ausreden. (Arabisches Sprichwort)

    • Im Moment gibt es für die User noch keine komfortable Lösung alle Wheels zu betrachten. Du kannst in der URL die ID des Wheels ändern und dann deinen Browser aktualisieren.
      Intern haben wir ein kleines Tool um uns eine Übersicht aller Tools zu ermöglichen, aber das ist erstmal nicht für die Öffentlichkeit gedacht. Allerdings gibt es bis jetzt noch nicht viele sinnvolle Wheels, sondern eher sehr viele "Test-Wheels". Wir planen allerdings eine Art Übersicht über alle Wheels, wenn ein paar gute abgespeichert wurden. Also fleißig schöne Wheels abspeichern ;)
      Hier unser kleines Projekt:

      Rund um Whisky - Blog
    • Hey all ihr Blauen,

      hier mal wieder ein kleines Update. Diesmal nicht am Wheel selbst. Da es natürlich auch die Möglichkeit geben sollte, sich die Tasting Wheels anderer Leute anzuschauen, haben wir die Whisky Tasting Wheel Hall of Fame ins Leben gerufen. Hier werden gut zusammengestellte Tasting Wheels veröffentlicht.

      Genaueres dazu, wie euer Wheel in die Hall of Fame kommt, könnt ihr hier nachlesen. Whisky Tasting Wheel Hall of Fame
      Hier unser kleines Projekt:

      Rund um Whisky - Blog