Isle of Jura 21y

    • Isle of Jura 21y

      Farbe: angelaufenes Messing

      Nase: eigentümlicher Jura-Duft (oder Geruch ? :D ), etwas muffig

      Geschmack: mild, Meeresaromen, komplex mit Holznoten

      Finish: leider nur kurz, trocken werdend
      Slainte

      Jörg

      ___________

      Bibo ergo sum

      Ich trinke Alkohol nur an Tagen, die auf -g enden. Und mittwochs.

      Urmenschen hatten nur Biofleisch, viel Bewegung, keine Zigaretten, keinen Alkohol und sind dennoch nie älter als 35 Jahre geworden.
    • RE: Isle of Jura 21y

      Moin Moin Egon,

      meinen wir beiden den gleichen Whisky? Habe den 21er mal in der Destillerie gekostet: Ein völlig untypischer Isle of Jura Single Malt.

      Fast kraftvoll, schönes Volumen, fruchtig, süß und sehr delikat.

      Für mich der beste Jura!

      Oliver
      Für medizinische Zwecke geeignet...
    • Isle of Jura 21 Years 40% bottled ~2004 OA

      Geruch: süßlich, rund und reif, leicht nussig und malzig, erfrischend, voll und schwer, gesalzene Erdnüsse, wird dann leicht fruchtig, später viel Holz und etwas After Shave, leicht bierige Hefe

      Geschmack: vollmundig und ölig, sehr viskos, leicht nussig, etwas Rauch, ganz leicht salzig und prickelnd, bisschen trocken, mittellanges leicht nussiges Finish mit etwas Holz und Starkbier

      Fazit: ganz gut 80 Punkte
      (c) by HIAS