Kilchoman OA Feis Ile 2011 Limited Edition, 5yo, 59,5%

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kilchoman OA Feis Ile 2011 Limited Edition, 5yo, 59,5%

      Kilchoman OA Feis Ile 2011 Limited Edition, 5 Jahre (20.04.2006-05.05.2011), 59,5% Faß Nr. 31 und 32/2006, Sherry Finish

      Nase: Zuerst nur frische vanillig-karamelige Süße und deutliche Birnennoten eines jungen, zu kurz gereiften Destillats, die vanillige Süße setzt sich dann mit etwas Luft durch und die Nase wird besser, auch weil die vanillige Süße überaus präsent wird, die Birne ist jetzt besser eingebunden ... so wird ein richtiger Whisky draus

      Geschmack: herb, leichte Sherry-Süße, viel Rauch, der Alkohol ist nicht perfekt eingebunden, sondern etwas zu stechend deutlich, mit Wasser besser, verliert aber an Süße

      Abgang: sehr deutlich Rauch, etwas Süße, kaum Salz, mittellang

      Fazit: Ein noch sehr junger, kurz gereifter Whisky mit schönen Vanille- und Birnennoten, bei dem der Rauch und auch der Alkohol aber nicht richtig eingebunden sind, der Rauch wirkt wie draufgesetzt. Dennoch: Im Vergleich mit anderen, noch kürzer gereiften Kilchomans ein "richtiger" Whisky, der durchaus seine Stärken hat.

      Gruß, Nils
      There are two things best taken naked, and one of them is whisky.