Rauchige Whiskypralinen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rauchige Whiskypralinen

      Hallo Malthaeds!

      hin und wieder taucht mal die Frage nach Whiskypralinen auf. Ein befreundeter Chocolatier stellt aus hochwertigem Single-Malt eben solche her. Jetzt im Herbst hat er eine Box mit 8 verschiedenen Whiskies zusammengestellt:

      [ZITAT]

      So nun noch einmal von Vorne und alles zusammengefasst. Ich stelle eine Holzkiste mit 12 Trüffeln her. Aus den Whiskysorten die Ihr auf den Bild seht. Hierbei handelt es sich um Whiskysorten die immer rauchiger werden. Von jedem Whisky wir in der Box eine Trüffel sein. AUßER von dem Octomore. Dort werden in der Kiste 4 Stück enthalten sein. Bei den Trüffeln steht die Whiskysorte immer im Vordergrund. Wobei ich mir es Vorbehalte diesen Geschmack ein wenig durch Zugabe von verschiedenen Geschmacksträgern zu unterstreichen.
      Die Trüffel werden Cremig gefüllt sein. Wobei die Creme (Füllung) aus Schokolade,Whisky und anderen Geschmacksträgern von mir Hergestellt werden. Aber wie schon beschrieben steht der Whisky hierbei immer im Vordergrund:
      Die Kiste verkaufe ich das Stück für € 20,- hinzu kommt einmalig eine Versandpauschale von € 4,10.
      Versand der Trüffel ab den 20.11.13
      MHD der Trüffel bis zum 01.02.14
      Es werden von mir 140 Kisten hergestellt wobei alle Kisten wie Oben beschrieben zusammengestellt sind. Ich bitte um Vorbestellung der Kisten und um Vorkasse. Ihr könnt mir bei Interesse eine Mail schreiben, wo ich die Bankverbindung Euch mitteilen werde. Meine Mailadresse lautet : Schokoladenmanufaktur@t-online.de
      Gerade für Whiskyfreunde die das besondere Suchen ist das was Außergewöhnliches, weil keine andere Schokoladenmanufaktur sich so Intensiv mit edlen Whiskys beschäftigt wie ich (ich kenne bis jetzt noch keine andere). Also Freunde des edlen Genusses freut Euch auf etwas besonderes. Ihr werdet erstaunt sein wie gut Whisky und Schokolade zusammenpassen.
      Ich hoffe das jeder jetzt genau weiß, was ich meine. Die Holzkiste ist eine edle Verpackung. Wie Ihr auch sehen könnt. Mehr kann ich Euch noch nicht schreiben. Aber ich denke, das jetzt jeder genau weiß was ich meine.

      Die Torfige Reise der Trüffel wird so aussehen:
      Als erstes haben wir den Taliskey 10 Jahre alt
      Dann kommt ein Bowmore von C & S Dram 13 Jahre alt Edition 1 (3 Casks)
      Als drittes im Bunde kommt der Kilchoman "Machir Bay"
      Die Trüffel Nummer 4 ist Ardbeg 10 Jahre
      Die Trüffel Nummer 5 ist von dem Whisky Langatun Old Bear 3 Jahre etwas aus der Schweiz.Kennt nicht jeder.
      Dann kommt der Ledaig von Mull-a-Mhoine
      Die Trüffel Nummer 7 "The Ileach" (enthalten ist ein Lagavulin)
      Die Trüffel ist ein Laphroaig 6 Jahre alt.
      Das Ende unserer Torfigen Trüffelreise macht natürlich der Octomore 6.1

      [ZITAT ENDE]

      Ich habe einige Pralinen vom Ihm natürlich schon probiert: Die Octomore sind der absolute Hammer. Sehr rund im geschmack, keine Schärfe, wie man sie oft von Alkoholpralinen her kennt und nach der Schokolade überrollt einen eine Welle Rauch und Würze...

      Gruß,
      McLepus

      P.S.: Ich bitte, den Post nicht falsch bzw ausschließlich als Werbung zu verstehen. Ich habe nix davon, möchte nur allen die Möglichkeit bieten, solch exklusive Pralinen mal zu probieren. Ist sicherlich auch ein tolles Geschenk zu Weihanchten.