Glenturret 30y The Maltman Bottled 2012 46 Vol.%

    • Glenturret 30y The Maltman Bottled 2012 46 Vol.%

      Farbe: mittleres Gold

      Körper: sehr ölig

      Geruch: Mirabellen, Äpfel, Vanille, frischer Rührkuchen, Gummibärchen (nicht negativ)

      Geschmack: Tannin, Vanille, helle Trauben, wärmend, Kakao, trocken

      Finish: sehr trocken, lang

      Fazit: Ein cooles Teil, aber warum wird ein ein 30jähriger Whisky nicht in Fassstärke abgefüllt???
      Slainte

      Jörg

      ___________

      Bibo ergo sum

      Ich trinke Alkohol nur an Tagen, die auf -g enden. Und mittwochs.

      Urmenschen hatten nur Biofleisch, viel Bewegung, keine Zigaretten, keinen Alkohol und sind dennoch nie älter als 35 Jahre geworden.
    • Egon schrieb:

      .... aber warum wird ein ein 30jähriger Whisky nicht in Fassstärke abgefüllt???


      Na dann stellen wir mal eine Theorie auf:

      - der Whisky war nicht mehr stärker und es wurde auf die 46% auf- oder abgerundet (45,6 bis 46,4) 8o
      - es wurde versehentlich Wasser dazu gekippt :whistling:
      - er wurde runter verdünnt um mehr Flaschen rausschlagen zu können ?(
      (c) by HIAS
    • Wenn ich mir die Base ansehe, sind die weitaus meisten Whiskys von denen auf 46 bzw. 43 Vol.% runterverdünnt. Schade für einige alte Teile :nein: .
      Slainte

      Jörg

      ___________

      Bibo ergo sum

      Ich trinke Alkohol nur an Tagen, die auf -g enden. Und mittwochs.

      Urmenschen hatten nur Biofleisch, viel Bewegung, keine Zigaretten, keinen Alkohol und sind dennoch nie älter als 35 Jahre geworden.
    • Ich kann den Rest mal vorsichtig aufkochen :D

      :duck_weg:

      Phönchen Grüße
      1900
      "Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken." (E.Kästner)
      "Trolle gibt es leider immer noch, auch wenn ich in natura noch keinen sah" (unbekannt)
      FT Theater:
      El Tren´s Theater: Bar & Lounge