Equipo Navazos 35 Jahre Labota de Amontillado Sherry 22% Jerez-Xeres

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Equipo Navazos 35 Jahre Labota de Amontillado Sherry 22% Jerez-Xeres

      Danke Glencat.

      Sherrys hatte ich ja schon ein paar. Dieser ist sicher eine Seltenheit und auch sehr alt....aber ....der Reihe nach.

      Farbe: Wie einer der dunkelsten Speysider. Möbelpolitur.

      Nase: hm...wie schreib ich das ohne zu beleidigen....Nasser Waschlappen, säuerlich, Maggie aus der Flasche aber in "abgelaufen" und "unlecker". Das alles stößt einen erst mal ab und man denkt sich "35 Jahre? und dann so eine fiese Nase?" Steht er lange genug und atmet man dann fest durch die Nase ein, riecht man den Pinienwald auf einer spanischen Insel. Pinienwald in brüllender Mittagshitze, während ich mit einer Enduro die zu viel Öl verbraucht da durchheize. Gleichermaßen riecht es auch nach Sandelholz. JETZT denke ich "ok...35 Jahre...da ist einiges passiert in dem Fass".


      Geschmack: ach du scheisse ! Kennt ihr den Geschmack im Mund, wenn der Zahnarzt Amalgan weg gebohrt hat ? SO ! Und bitter dazu . JETZT frag ich mich wieder "35 Jahre ???Worauf habe die gewartet, das der noch schlechter wird??" Sorry...nein....auch beim 2. und 3. Schluck - und zu dem mußte ich mich jetzt überwinden - geht da nichts nach vorne. Ein Geschmack von bitterster, vergorener Pampelmuse obendrauf.

      Sorry Glencat, das ich den so verreissen muss....ich habs versucht, aber das ist wirklich der schlimmste Sherry den ich je getrunken habe.......
      8|
      clansman-malt-connection@gmx.de
      Neu eingetroffen....

      Motörhead 1975 & Speyburn 1897
      Lemmy - never forget!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von OdinNord ()

    • Eine ehrliche Meinung Thomas was soll daran falsch sein. Der hat etwas was man vielleicht mag oder auch nicht. So ist das Leben und deshalb keine Beleidigung. :top: :umarmen:
      Grüße

      Heinz

      "Wenn Dir eine Taube auf den Kopf sch**** dann freu Dich, dass Kühe nicht fliegen können."
      "Ohne Gaudi is ois nix!" (Fredl Fesl)
    • Ich ging damit gerade zur Bodyguarderin...auch hier war das Urteil vernichtend.
      Ich geb den Rest vom Sample nächste Woche an Imperial - der hat ja immer für alles Verständnis.... :rofl:

      Jetzt gebe ich mir aber den anderen Sherry noch, der riecht schon aus der Flasche besser.
      clansman-malt-connection@gmx.de
      Neu eingetroffen....

      Motörhead 1975 & Speyburn 1897
      Lemmy - never forget!
    • OdinNord schrieb:

      Ich ging damit gerade zur Bodyguarderin...auch hier war das Urteil vernichtend.
      Ich geb den Rest vom Sample nächste Woche an Imperial - der hat ja immer für alles Verständnis.... :rofl:

      Jetzt gebe ich mir aber den anderen Sherry noch, der riecht schon aus der Flasche besser.

      Der Imperial weiß sich zu revanchieren, Du kleiner Mistvogel.
      :thumbsup:
      "Sie dürfen nicht alles glauben, was sie denken."
      (c)Heinz Erhardt

      "Der Elekrolytmangel ist der größte Feind des Trinkers. Von der Dehydrierung einmal abgesehen"
      (c)Herr Lehmann, Sven Regener