Caroni 12y von Velier mit 50%

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Caroni 12y von Velier mit 50%

      In der Nase zuerst mal schön rummig, wie man (ich) mir das so vorstelle. Mit der Zeit wird die Vanillige Süße aber ergänzt durch was ziemliche "schmutziges", es hat was von verbrannten Tannenadeln, Ruß, wie auch immer.
      Im Mund dann recht kräftig, mit schönen Tannen- und Rußaromen, aber auch einer feinen Rumsüße. Der Abgang ist eher trocken.
      Ich finde den schon mal richtig lecker.

      tasted by Tom na Gruagaich
      1900
      "Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken." (E.Kästner)
      "Trolle gibt es leider immer noch, auch wenn ich in natura noch keinen sah" (unbekannt)
      FT Theater:
      El Tren´s Theater: Bar & Lounge