Ich in Schottland die Zweite!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bilder 7
      Dateien
      • DSC05150.JPG

        (107,33 kB, 36 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05151.JPG

        (57,43 kB, 27 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05153.JPG

        (111,21 kB, 21 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05154.JPG

        (102,75 kB, 21 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05148.JPG

        (115,95 kB, 21 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      SLÀINTE MHATH :trinken:

      Thomas
    • Wir konnten auch in dem Warehouse schauen,
      wo sehr viele Fässer gelagert waren.
      Sie benutzen nur alte Bourbon Fässer.
      Im Lager gab es auch ein Fass, wo die meisten Schauspieler
      von dem Film The Angels Share unterschrieben haben.
      Dieser Film wurde auch teilweise in der Distille gedreht.
      Dateien
      • DSC05182.JPG

        (119,02 kB, 22 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05184.JPG

        (83,35 kB, 22 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05186.JPG

        (128,47 kB, 24 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05190.JPG

        (99,57 kB, 26 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05188.JPG

        (110,37 kB, 21 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      SLÀINTE MHATH :trinken:

      Thomas
    • Bilder 8
      Dateien
      • DSC05158.JPG

        (100,69 kB, 20 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05159.JPG

        (115,95 kB, 18 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05160.JPG

        (106,23 kB, 17 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05161.JPG

        (90,22 kB, 16 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05162.JPG

        (103,74 kB, 16 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      SLÀINTE MHATH :trinken:

      Thomas
    • Bilder 9
      Dateien
      • DSC05163.JPG

        (112,16 kB, 16 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05164.JPG

        (120,33 kB, 17 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05165.JPG

        (103,86 kB, 16 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05166.JPG

        (81,13 kB, 16 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05167.JPG

        (101,3 kB, 16 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      SLÀINTE MHATH :trinken:

      Thomas
    • Bilder 10
      Dateien
      • DSC05176.JPG

        (122,51 kB, 16 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05177.JPG

        (114 kB, 16 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05178.JPG

        (103,91 kB, 16 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05180.JPG

        (140,42 kB, 17 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05181.JPG

        (81,56 kB, 15 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      SLÀINTE MHATH :trinken:

      Thomas
    • Bilder 11
      Dateien
      • DSC05171.JPG

        (136,4 kB, 15 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05172.JPG

        (93,34 kB, 16 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05173.JPG

        (129,31 kB, 15 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05174.JPG

        (103,82 kB, 15 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05175.JPG

        (128,77 kB, 16 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      SLÀINTE MHATH :trinken:

      Thomas
    • Natürlich habe ich mir wieder eine eigene Flasche abgefüllt.
      Ich habe gewartet bis ich die Schnapszahl 333 bekommen habe.
      Sie hatten auch noch ein paar Flaschen
      von der letzten handfilled Abfüllung,
      wo mir sogar die Flasche Nummer 62 raus gesucht wurde
      und einen Tobermory 20 Jahre, den es sonst nur in der Distille gibt.
      Der war super, da musste ich gleich zwei Flaschen kaufen.
      Dateien
      • DSC05194.JPG

        (68,15 kB, 24 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05195.JPG

        (102,79 kB, 22 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05197.JPG

        (128,59 kB, 24 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05198.JPG

        (119,09 kB, 23 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05199.JPG

        (109,49 kB, 25 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      SLÀINTE MHATH :trinken:

      Thomas
    • Bilder 12
      Dateien
      • DSC05200.JPG

        (123,43 kB, 28 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05201.JPG

        (108,26 kB, 27 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05203.JPG

        (102,52 kB, 25 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05210.JPG

        (108,89 kB, 25 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05216.JPG

        (103,76 kB, 25 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      SLÀINTE MHATH :trinken:

      Thomas
    • Bilder 13
      Dateien
      • DSC05219.JPG

        (106,77 kB, 25 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05225.JPG

        (104,3 kB, 25 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05230.JPG

        (97,54 kB, 24 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05235.JPG

        (123 kB, 27 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05249.JPG

        (102,23 kB, 22 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      SLÀINTE MHATH :trinken:

      Thomas
    • Danach bekamen wir noch ein reichhaltiges Mittagsbuffet,
      das wirklich sehr lecker war.
      Es kam dann noch der Manager Pete dazu,
      der mich auch noch zu einigen Drams eingeladen hat.
      Zum Abschluss bekam jeder von uns
      noch eine Tüte mit 20cl handfield Whisky mit 60,1% 11 Jahre.
      Dateien
      • DSC05250.JPG

        (116,34 kB, 28 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05253.JPG

        (106,33 kB, 27 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05255.JPG

        (121,76 kB, 27 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05258.JPG

        (122,53 kB, 28 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05263.JPG

        (108,74 kB, 26 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      SLÀINTE MHATH :trinken:

      Thomas
    • Hier ein Auszug aus Wikipedia:
      Deanston wurde 1965 von Deanston Distillery Co. Ltd. gegründet. Dazu wurde eine von Architekt Richard Arkwright im Jahr 1785 erbaute Baumwoll-Mühle umgewandelt. Die Whisky-Produktion begann im Jahr 1966 und 1971 wird der erste Single Malt Whisky unter dem Namen Old Bannockburn auf den Markt gebracht. 1972 wurde die Brennerei von Invergordon Distillers übernommen, die 1974 den ersten Single Malt unter dem Namen Deanston abfüllen. 1982 wurde die Brennerei geschlossen. Burn Stewart Distillers aus Glasgow kauften Deanston 1990 für 2,1 Millionen Pfund und begannen im Jahr 1991 wieder mit der Produktion. 1999 kaufte C. L. Financial zunächst 18 % der Anteile vonBurn Stewart und im Jahr 2002 den Rest der Anteile.
      Deanston staut das Wasser des Teith einige Meilen von der Brennerei entfernt. Dieser Damm und eine Turbine sorgen dafür, dass Deanston seinen eigenen Strom herstellt.
      Dateien
      • DSC05265.JPG

        (140,9 kB, 28 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05268.JPG

        (136,98 kB, 25 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05270.JPG

        (99,26 kB, 28 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05271.JPG

        (113,53 kB, 22 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      SLÀINTE MHATH :trinken:

      Thomas
    • Von da aus war unsere nächste Station,
      wo wir nur eine kurze Zwischenstation
      von 30 Minuten gemacht haben.
      Wie auch letztes Jahr ein sehr schöner Ort,
      der leider sehr Tourismus orientiert ist.
      Wir kannten ja schon alles vom letzten Jahr
      und waren nur in ein paar Whisky Läden gewesen,
      wo ich aber nichts kauf würdiges gefunden habe.
      Dateien
      • DSC05272.JPG

        (114,27 kB, 18 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05273.JPG

        (118,76 kB, 16 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05276.JPG

        (118,6 kB, 18 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05275.JPG

        (127,18 kB, 17 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      SLÀINTE MHATH :trinken:

      Thomas
    • Dann ging es schnell weiter zu Glenfarclas,
      wo auf uns ein Tasting wartete.
      Auf dem Weg dorthin, sind wir an einigen Distillen vorbei kommen.
      Dalwhinie die höchstgelegene Distille von Schottland,
      Ballindalloch, Tormore die als eine der schönsten Destillen gilt,
      mit einem sehr schön angelegten Garten, :top:
      leider konnten wir keinen Zwischenstopp machen.
      SLÀINTE MHATH :trinken:

      Thomas
    • Durch Dufftown ging es, hier gibt es 7 bestehende Destillen.
      Es gibt auch einen schönen Spruch: „Rom wurde auf sieben Hügeln erbaut, Dufftown steht auf 7 Destillen“.
      Wir kamen an Glenfiddich, Kininvie, Craigellachie und Balvenie vorbei.
      Auch an Allt-á-Bhainne wo Robin meinte, dass ist die hässlichste Distille von Schottland.
      Also die Distille ist sehr modern und ich finde sie gar nicht so hässlich.
      Sie sieht halt anders aus wie die ganzen Anderen.
      SLÀINTE MHATH :trinken:

      Thomas
    • Wir hatten ein schönes Tasting bei Glenfarclas
      mit vier verschiedenen Whiskys.
      Der Tasting Raum war wirklich beeindruckend, überall Holz an der Wand.
      Es gab auch viele Vitrinen.
      Mich persönlich hat am meisten die Family Cask Vitrinen begeistert.
      Dateien
      • DSC05277.JPG

        (104,93 kB, 25 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05278.JPG

        (105,02 kB, 24 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05280.JPG

        (114,16 kB, 25 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05284.JPG

        (111,36 kB, 24 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05283.JPG

        (126,42 kB, 25 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      SLÀINTE MHATH :trinken:

      Thomas
    • Bilder 14
      Dateien
      • DSC05291.JPG

        (106,33 kB, 24 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05292.JPG

        (112,07 kB, 23 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05293.JPG

        (109,53 kB, 22 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05295.JPG

        (117,79 kB, 23 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05296.JPG

        (127,6 kB, 26 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      SLÀINTE MHATH :trinken:

      Thomas
    • Bilder 15
      Dateien
      • DSC05297.JPG

        (100,95 kB, 23 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05298.JPG

        (125,26 kB, 25 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05300.JPG

        (116,8 kB, 27 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05301.JPG

        (114,12 kB, 25 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05302.JPG

        (104,04 kB, 22 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      SLÀINTE MHATH :trinken:

      Thomas
    • Dort gab es auch einen 1962er den ich noch nicht habe.
      Es sollte 4000 Pfund kosten, das war mir zu viel.
      Es wurde dann noch extra für mich eine andere 1962er Flasche Family Cask geholt
      welche die letzte Abfüllung von 1962 ist, in so einer schwarzen Farbe, wirklich fantastisch.
      Also ich hätte ihn sehr gerne gekauft,
      aber auch dieser sollte 4000 Pfund kosten (.=/ und das ist einfach auch mir,
      als Verrückten, viel zu viel. ;(

      Sorry für die Qualität der Bilder mit den Flaschen( Ich meine die Trinkflaschen :D ).
      ich habe schon extra eine teure Sony Kamera
      die alle Einstellungen automatisch macht und angeblich Idioten sicher ist.
      Aber Nahaufnahmen von Flaschen bekommst Sie oft nicht hin. (.=/
      Dateien
      • DSC05305.JPG

        (129,22 kB, 25 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05307.JPG

        (105,98 kB, 24 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05286.JPG

        (94,55 kB, 26 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05309.JPG

        (78,72 kB, 30 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05316.JPG

        (99,05 kB, 24 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      SLÀINTE MHATH :trinken:

      Thomas
    • Hier ein Auszug aus Wikipedia:
      Glenfarclas (Gälisch etwa: Tal des grünen Grases) wurde 1836 von Robert Hay gegründet und bekam 1844 die Lizenz um Whisky zu brennen. 1865 wurde die Distillerie an John Grant verkauft, dessen Nachfahren die Brennerei 1896 renovierten und noch heute besitzen. In den Jahren 1960 und 1976 wurde die Destillerie um jeweils zwei auf heute insgesamt sechs Brennblasen erweitert.
      Dateien
      • DSC05318.JPG

        (113,35 kB, 18 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05321.JPG

        (75,73 kB, 19 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05322.JPG

        (84,04 kB, 18 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05324.JPG

        (74 kB, 16 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05325.JPG

        (105,6 kB, 16 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      SLÀINTE MHATH :trinken:

      Thomas
    • thomasfantasy schrieb:

      Sorry für die Qualität der Bilder mit den Flaschen( Ich meine die Trinkflaschen :D ).
      ich habe schon extra eine teure Sony Kamera
      die alle Einstellungen automatisch macht und angeblich Idioten sicher ist.
      Aber Nahaufnahmen von Flaschen bekommst Sie oft nicht hin.



      Autofokus ist achon toll, nur blöd wenn die Knipse nicht weiß was man scharf haben will. (.=/ Die hat sich doch frech auf die Reflexionen in der Scheibe scharf gestellt, die sind prima zu erkennen. Einfach mehr üben, dann klappt das schon. :D
      Aber dennoch ein schöner Reisebericht und schöne Bilder. Danke dass du uns daran teilhaben lässt. Das weckt gleich wieder die Sehnsucht auf die nächste Reise ins Gelobte Land.
      Dieses Dokument wurde elektronisch erstellt und enthält daher weder Kaffeeflecken noch Kuchenkrümel.
    • Nach dem Tasting sind wir an den
      Distillen The Glenlivet und Tamnavulin vorbeigefahren,
      für einen Einkaufsstopp nach Tomintoul in den Shop von Whisky Castel.
      Dieser Shop macht eigentlich um 17 Uhr zu,
      hat aber extra für unsere Gruppe um 18:30 Uhr noch mal geöffnet.
      Dateien
      • DSC05326.JPG

        (141,87 kB, 30 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05327.JPG

        (123,13 kB, 17 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05335.JPG

        (131,91 kB, 21 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05340.JPG

        (123,14 kB, 24 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05332.JPG

        (127,39 kB, 18 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      SLÀINTE MHATH :trinken:

      Thomas
    • Ein sehr schöner Laden mit einer super Auswahl.
      Hier war wieder ein Tasting für uns vorbereitet,
      welches sehr freundlich von der Besitzerin durchgeführt wurde.
      Die Preise im Shop sind schon sehr hoch,
      aber zu empfehlen sind die eigen Abfüllungen.
      Ich konnte noch die vorletzte Flasche eigen Abfüllung ergattern,
      die mit dem Foto vom Shop, auf den Label eine wirklich schöne Erinnerung.
      Sie haben hier auch die größte Whisky Flasche der Welt stehen.
      Es ist ein Tomintoul 14 Jahre 46% mit 100 Liter. :love:
      Dateien
      • DSC05333.JPG

        (138,88 kB, 25 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05338.JPG

        (146,59 kB, 22 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05339.JPG

        (148,74 kB, 22 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05345.JPG

        (113,81 kB, 21 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05346.JPG

        (123,13 kB, 22 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      SLÀINTE MHATH :trinken:

      Thomas
    • Von da aus ging es nach Craigellachie
      ins Craigellachie Hotel.
      Ein wirklich sehr schönes altes Hotel,
      mit schönen großen Zimmern.
      Dateien
      • DSC05347.JPG

        (74,52 kB, 23 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05348.JPG

        (99,31 kB, 23 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05249.JPG

        (102,23 kB, 23 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05350.JPG

        (113,86 kB, 21 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05358.JPG

        (54,38 kB, 21 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      SLÀINTE MHATH :trinken:

      Thomas
    • Bilder 16
      Dateien
      • DSC05359.JPG

        (60,99 kB, 20 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05362.JPG

        (74,58 kB, 19 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05364.JPG

        (112,19 kB, 23 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05365.JPG

        (114,38 kB, 23 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05366.JPG

        (99,78 kB, 23 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      SLÀINTE MHATH :trinken:

      Thomas
    • Abends ging es zum echten schottischen Essen ins Highländer Inn,
      ein wirklich sehr leckeres Drei-Gang-Menü
      und danach noch in die Bar von Tatsuya Minagawa.
      Er ist auch seit einem Jahr der Besitzer vom Highlander Inn.
      Eine sehr schöne Bar mit ca. 600 offene Flaschen
      zu teilweise recht ambitionierten Preisen.
      Ich wollte einen Tamdhu von 1962 trinken,
      der aber leider schon ausverkauft war. :cursing:
      Dateien
      • DSC05368.JPG

        (69,88 kB, 17 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05370.JPG

        (102,78 kB, 21 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05371.JPG

        (102,39 kB, 21 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05373.JPG

        (100,12 kB, 23 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05374.JPG

        (101,16 kB, 23 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      SLÀINTE MHATH :trinken:

      Thomas
    • Dann habe ich noch ein paar schöne Drams zum Trinken gefunden.
      Es gab auch noch eine Flasche Longmorn 23 Jahre,
      einer eigenen Abfüllung vom Highlander Inn,
      die ich gleich kaufen wollte, erst recht als ich den Preis von 120 erfahren habe.
      Aber Tatsuya sagte mir, dass diese Abfüllung innerhalb von einer Woche ausverkauft war.
      Er bot mir dann seine neue Abfüllung an,
      die gerade raus gekommen ist.
      Es war ein 36 jähriger Blend den er für 115 pound verkauft.
      Ich habe ihn probiert und er hat mir sehr gut geschmeckt.
      Nur leider sah das Label im japanischen Comic Stil sehr bescheiden aus
      und nicht wie die alten Label, schön mit dem Foto des Highlander Inn.
      Dateien
      • DSC05376.JPG

        (113,23 kB, 26 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05377.JPG

        (113,66 kB, 22 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05378.JPG

        (119,07 kB, 22 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05379.JPG

        (108,82 kB, 22 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05380.JPG

        (113,39 kB, 22 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      SLÀINTE MHATH :trinken:

      Thomas
    • Die wollte ich ihn dann abkaufen.
      Er erklärte mir dass er sie als Einzel Drams abrechnen muss.
      Die knapp 25cl sollten dann 170 pound Kosten,
      da habe ich dankend abgelehnt.
      Ein kleiner Tipp, man sollte niemals die Lesebrille vergessen,
      um die Karte zu lesen, die wirklich sehr klein geschrieben ist.
      Dateien
      • DSC05384.JPG

        (110,24 kB, 22 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05388.JPG

        (120,23 kB, 28 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05390.JPG

        (95,69 kB, 25 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05391.JPG

        (92,9 kB, 24 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05392.JPG

        (108,15 kB, 23 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      SLÀINTE MHATH :trinken:

      Thomas
    • Wir gingen dann noch in die Bar
      in unserem Craigellachie Hotel,
      die auch eine sehr schöne Auswahl hatte.
      Aber dann kam um 22:30 Uhr auch gleich die Durchsage „last order please“.
      Also gingen wir langsam zu Bett.
      Dateien
      • DSC05395.JPG

        (109,84 kB, 25 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05396.JPG

        (83,31 kB, 21 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05397.JPG

        (131,78 kB, 22 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05398.JPG

        (95,63 kB, 20 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC05399.JPG

        (107,89 kB, 20 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      SLÀINTE MHATH :trinken:

      Thomas