Fässer kaufen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fässer kaufen?

      Frage in die Runde: kann man in Schottland noch ein ganzes Whiskey-Fass kaufen? Bei Bruichladdich ging das vor Jahren noch. Man zahlt fürs Fass, lässt es z.B. acht Jahre dort einlagern - und beim Abfüllen behält Bruichladdich die Hälfte - dafür ist meine Abfüllung für lau. Frage also - wer kennt andere Distillen in den Highlands am liebsten - die sowas heute noch anbieten? SG JAB :klatschen:
    • JAB schrieb:

      Frage in die Runde: kann man in Schottland noch ein ganzes Whiskey-Fass kaufen? Bei Bruichladdich ging das vor Jahren noch. Man zahlt fürs Fass, lässt es z.B. acht Jahre dort einlagern - und beim Abfüllen behält Bruichladdich die Hälfte - dafür ist meine Abfüllung für lau. Frage also - wer kennt andere Distillen in den Highlands am liebsten - die sowas heute noch anbieten? SG JAB :klatschen:
      Das erkläre mal bitte etwas ausführlicher mit dem "für lau". Nach meinem schmalen Wissensstand gibt es in diesem unserem Lande so etwas wie Alkoholsteuer und Mehrwertsteuer, die bei Einfuhr entrichtet werden müssen. Außerdem, so glaube ich mich erinnern zu können, transportieren Spediteure nicht für lau, und auch die Flaschen, Etiketten usw. sollen ja etwas kosten. Ich bin gespannt...
      Selbst an guten Tagen bin ich nur durchschnittlich...
      ROT ist BLAU
      und Ironie ist normal
    • whiskykanzler schrieb:

      Das erkläre mal bitte etwas ausführlicher mit dem "für lau". Nach meinem schmalen Wissensstand gibt es in diesem unserem Lande so etwas wie Alkoholsteuer und Mehrwertsteuer, die bei Einfuhr entrichtet werden müssen. Außerdem, so glaube ich mich erinnern zu können, transportieren Spediteure nicht für lau, und auch die Flaschen, Etiketten usw. sollen ja etwas kosten. Ich bin gespannt...


      Wenn ich mir diese ganzen Kosten so durchlese, scheint es ja doch so als wenn du, lieber Werner, an den steigenden Preisen die Schuld trägst :D
      Während andere sich die Steuer sparen, per Brieftaube transportieren und mit der groben Kelle direkt austeilen, scheinst du die Preise mit unnötigen Zusatzkosten künstlich anzuheben ;)
      Alba gu bràth
    • Vielleicht sollte ich Brief(Fass)tauben erzüchten.


      Die kämen dann so ziemlich an die Größe der gemeinen Flugsaurier. Womit auch geklärt wäre, warum diese Spezies damals wirklich ausgestorben ist. :ok:
      Ich bin ein Blauer

      Je größer der Dachschaden, um so freier ist der Blick in die Sterne.
    • Blacky schrieb:

      Vielleicht sollte ich Brief(Fass)tauben erzüchten.


      Die kämen dann so ziemlich an die Größe der gemeinen Flugsaurier. Womit auch geklärt wäre, warum diese Spezies damals wirklich ausgestorben ist. :ok:

      Briefdauben??? :rofl:
      Slainte

      Jörg

      ___________

      Bibo ergo sum

      Ich trinke Alkohol nur an Tagen, die auf -g enden. Und mittwochs.

      Urmenschen hatten nur Biofleisch, viel Bewegung, keine Zigaretten, keinen Alkohol und sind dennoch nie älter als 35 Jahre geworden.