Was ist der sog. "Grain Whisky"?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Was ist der sog. "Grain Whisky"?

      Hallo Zusammen,

      ich habe jetzt zwar schon mehrfach etwas über den "Grain" gelesen, jedoch werde ich aus den Berichten ehrlich gesagt nicht gan schlau :( .

      Bei einem Einsteiger-Seminar sagte mir der Kursleiter, dass der "Grain" ein nicht näher bestimmtes - also undefiniertes Getreide - enthält.

      Anderswo habe ich wiederum gelesen, dass diese Sorte Whisky mehrere Getreidesorten enthält.

      Jetzt bin ich total verwirrt.

      Kann mir von Euch jemand weiter helfen?

      Für Eure Antworten schon mal vielen Dank.

      Andreas
    • Grain Whisky ist in großer Menge hergestellter Industriesprit für z.B. Blends. Hierfür wird ein kleiner Teil gemälzter Gerste zusammen mit anderen Getreidearten nicht im post still Verfahren gebrannt, sondern kontinuierlich (Kolonnenapparatur). Die weiteren Getreidearten sind nicht vorgeschrieben, das kann ungemälzte Gerste, Roggen, Weizen was auch immer sein.

      Das Wort Industriesprit mag sehr negativ klingen, ist aber hier nicht so gemeint. Es gibt nämlich sehr schöne Whiskys, die als Single Grain abgefüllt, häufig mit hohem Alter, die überaus lecker sein können.
      Gruß,
      Callaman

      Suche: Scotch Malt Whisky Society 64.79

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Callaman ()

    • Häufig wurde auch Mais verwendet, sodass einige Grains eine deutlich Bourbon-Note aufweisen. Je preiswerter ein Blended Whisky ist, je höher ist auch der Anteil der Grain-Whiskys.
      Hat ein Blended Whisky eine Altersangabe, somgilt diese Angabe sowohl für die enthaltenen Malts als auch für die Grains.

      Derzeit sind auch eine Reihe von Single Grains auf dem Markt. So zum Beispiel Invergordon, North British, Cambus und Strathclyde.
      Slainte

      Jörg

      ___________

      Bibo ergo sum

      Ich trinke Alkohol nur an Tagen, die auf -g enden. Und mittwochs.

      Urmenschen hatten nur Biofleisch, viel Bewegung, keine Zigaretten, keinen Alkohol und sind dennoch nie älter als 35 Jahre geworden.
    • Callaman schrieb:

      Grain Whisky ist in großer Menge hergestellter Industriesprit für z.B. Blends. Hierfür wird ein kleiner Teil gemälzter Gerste zusammen mit anderen Getreidearten nicht im post still Verfahren gebrannt, sondern kontinuierlich (Kolonnenapparatur). Die weiteren Getreidearten sind nicht vorgeschrieben, das kann ungemälzte Gerste, Roggen, Weizen was auch immer sein.

      Das Wort Industriesprit mag sehr negativ klingen, ist aber hier nicht so gemeint. Es gibt nämlich sehr schöne Whiskys, die als Single Grain abgefüllt, häufig mit hohem Alter, die überaus lecker sein können.
      Ich danke Euch für Eure Antworten. "Callman schreibt: Hierfür wird ein kleiner Teil gemälzter Gerste zusammen mit anderen Getreidearten........."

      Heisst das, dass sich im Grain immer mehrere Getreidearten befinden oder kann hier auch nur eine einzige Getreideart vorhanden sein?

      Andreas
    • Grain ist ja nun erst mal das Wort für Getreide, ohne damit eine bestimmte Sorte zu meinen. Die Maische bei Grain Whisky wird eben aus verschiedenen Getreidesorten hergestellt. Welche genau das ist, kommt auf den jeweiligen Marktpreis an, Das kann heute Weizen, morgen Mais und übermorgen Roggen sein. (Ist aber wohl zurzeit mehrheitlich Weizen.) Während bei Malt Whisky und Bourbon die Rohstoffe (mehr oder weniger) festgelegt sind, ist das bei Grain Whisky nicht der Fall.

      Wie Callaman richtig sagt, unterscheidet sich auch das Destillationsverfahren selbst. Bei Grain Whisky geht es in erster Linie darum kostengünstig zu produzieren.

      Hier gibt es eine ganz gute Beschreibung dazu,

      Nachtrag: Andreas, es kann beides zutreffen. Sowohl, dass nur eine einzige Getreidesorte die Grundlage für die Maische bildet, als auch, dass Getreidesorten gemischt werden. Es geht einzig und allein darum, die Stärke aus dem Getreide zu extrahieren.
      "There are two things a Highlander likes naked, and one of them is malt whisky."