Neue Single Cask Abfüllungen von Wemyss

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neue Single Cask Abfüllungen von Wemyss

      Wemyss hat die ersten 2017er Single Cask Abfüllungen vorgestellt und zeigt sich bei der Namensgebung hoffentlich eher phantasievoll als beschreibend:

      Bladnoch / 26 yo / 46% / „Apple Syllabub“
      Braeval / 21 yo / 46% / „Mango Anise Sorbet“
      Bunnahabhain / 24 yo / 45.6% / „The Ship's Decanter“
      Bunnahabhain / 28 yo / 46% / „Scallop Divers Dram“
      Clynelish / 20 yo / 46% / „Peppered Biltong“
      Craigellachie / 14 yo / 46% / „Spiced Apple Strudel“
      Glenrothes / 20 yo / 46% / „Hedgerow Berries“
      Invergordon / 19 yo / 46% / „Tiramisu Layers“
      Ehret die Blends! Ohne sie hätten wir keine Single Malts!
    • RavenNevermore schrieb:

      ...zeigt sich bei der Namensgebung hoffentlich eher phantasievoll als beschreibend:
      "Eigentlich" soll die Namensgebung bei Wemyss immer dem wesentlichen Geschmacksprofil entsprechen.
      Manchmal steigt man jedoch nicht ganz dahinter. Ich bin gespannt auf die detaillierteren Tastingnotes...

      Callaman schrieb:

      Interessante Altersstruktur, nur der Craigellachie tanzt etwas aus der Reihe.
      ...aber würziger Apfelstrudel klingt erstmal nicht verkehrt...
      Jeder dumme Junge kann einen Käfer zertreten. Aber alle Professoren der Welt können keinen herstellen.

      Arthur Schopenhauer
    • Mich stören bei Wemyss eher die 46%. Ich habe zwar schon ein paar Abfüllungen von diesem UA im Glas gehabt und
      die wahren auch nicht unlecker. Ich bin aber leider Fassstärkenversaut :D
      Die 270 Pfund für den 28yo Bunna wären aber heute leider schon Normalität.
    • Nosferatu68 schrieb:

      Nimrod77 schrieb:

      Nosferatu68 schrieb:

      Die 270 Pfund für den 28yo Bunna wären aber heute leider schon Normalität.
      ich prangere das an ! nicht zu fassen:
      Stimmt doch. Auch wenn es mir/uns nicht gefällt, die Preise ziehen leider immer weiter an ;)
      Das stinkt mir auch und dann auch noch 46% :flop: . Nix für mich.
      Slainte

      Jörg

      ___________

      Bibo ergo sum

      Ich trinke Alkohol nur an Tagen, die auf -g enden. Und mittwochs.

      Urmenschen hatten nur Biofleisch, viel Bewegung, keine Zigaretten, keinen Alkohol und sind dennoch nie älter als 35 Jahre geworden.
    • jo, das sage ich mir auch immer wenn ich die reduzierten prozente sehe....entweder war er in faßstärke nicht gut genug oder man wollte nur mehr umsatz machen...wenn ich mit Wasser verdünnten Whisky trinken will, dann möchte ich selber entscheiden können dieses hinzuzufügen...ist aber nur meine meinung
      so long und Gruß

      Patrick


      -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      forgive your enemies, but never forget their names (J.F.K.)
      .
      Der Teufel flüstert
      " Diesen Sturm wirst du nicht überleben"
      Der Krieger antwortet
      "ICH BIN DER STURM"

      .
      "Hüte dich vor einem Stier von vorn, vor einem Esel von hinten und vor einer dummen Frau von überall!“
    • HighlandSepp schrieb:

      Der 24-jährige Bunnahabhain ist aber in Fassstärke... ;)

      entweder das, oder die haben sich verschrieben
      so long und Gruß

      Patrick


      -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      forgive your enemies, but never forget their names (J.F.K.)
      .
      Der Teufel flüstert
      " Diesen Sturm wirst du nicht überleben"
      Der Krieger antwortet
      "ICH BIN DER STURM"

      .
      "Hüte dich vor einem Stier von vorn, vor einem Esel von hinten und vor einer dummen Frau von überall!“
    • Eben gesehen, dass die oben besagten Wemyss Abfüllungen bei WB gelistet sind - als bottled 2016, und auch bei einigen Händlern in UK erhältlich.
      Die Bunnas liegen dort bei 125 £ bzw 140 £, was ich in Relation "28 yo" und "46 %" (für mich persönlich) akzeptabler finde, als die vorher genannten Preise.

      Entschuldigt die Panikmache meinerseits ;)
      Alba gu bràth
    • Bunnahabhain / 24 yo / 45.6% / „The Ship's Decanter“
      Clynelish / 20 yo / 46% / „Peppered Biltong“
      Craigellachie / 14 yo / 46% / „Spiced Apple Strudel“
      Invergordon / 19 yo / 46% / „Tiramisu Layers“

      Diese vier hab ich gestern auf der Hanse Spirit probiert und kann sagen dass die Namen passen.
      Dieses Dokument wurde elektronisch erstellt und enthält daher weder Kaffeeflecken noch Kuchenkrümel.