Glenfiddich Winter Storm

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Glenfiddich Winter Storm

      Ja ist denn scho Winter? Noch nicht. Aber Glenfiddich ist in dieser Richtung unterwegs. Der neueste Whisky der Glenfiddich Experimental Series (der 3. in der Serie) heißt Winter Storm und ist 21 Jahre alt.

      Mit 43 % vol. ist nicht sehr stürmisch, aber immerhin.

      Das Finishing (muss ja wohl sein) erfolgte in Eiswein-Fässern von Peller (im kanadischen Niagara) aus französischer Eiche.

      Das Resultat soll ein Whisky sein, der nach tropischen Früchten, kandierten Süßigkeiten und Wein schmeckt. Danach kommen noch kandierte Früchte, türkischer Lokum und Lychees.

      Glenfiddich Winter Storm soll ab nächstem Monat für 199 £ zu haben sein.
      Ehret die Blends! Ohne sie hätten wir keine Single Malts!