Japanischer Whisky von Dominic Roskrow

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Japanischer Whisky von Dominic Roskrow

      Japanischer Whisky · Der ultimative Führer über die Sensation aus Japan
      Autor: Dominic Rockrow
      ISBN: 9787-90-8998-874-4
      Ausstattung: 288 Seiten; Hardcover gebunden
      Erschienen: September 2017
      Sprache: Deutsch (in April 2016 erschien die Originalausgabe in englisch)
      Preis: 19,95 €

      Inhalt:
      - Entstehung des Japanischen Whiskys
      - Die Herstellung von Japanischem Whisky
      - Die Whisky Destillerien Japans
      - Verkostungsnotizen
      - Japanische Whiskybars
      - Japanische Whiskybars in aller Welt
      - Whiskycocktail und passende Speisen
      - Die Zukunft des Japanischen Whiskys
      - Japan für Touristen

      Ein sehr schönes kompaktes Buch zum Japanischen Whisky, gut zu lesen und sehr gut bebildert, hätte ich in der Qualität für nur 19,95€ so nicht erwartet.
      Die Übersetzung ins Deutsche wird sicher die Leute freuen, welche sich mit dem Englischen etwas schwer tun.

      Chris Herbst wird es sicher freuen, das sein ”Sushi & Soul" in München unter den Japanische Whiskybars in aller Welt ausführlich beschrieben wird.

      Ich sage mal für das Geld eine absolute Kaufempfehlung an Leute, die sich für Japanischen Whisky interessieren.
      „Es gibt drei Arten Menschen: die Lebenden, die Toten und jene, die über das Meer fahren.“


      Platon
      427-347 v. Chr.
    • Callaman schrieb:

      Sind dort auch alte Abfüllungen bebildert und ungefähr zeitlich eingeordnet oder eher aktuellere Malts?
      Schauen wir doch am Samstag einfach rein Calla ;)

      Anke* früher genannt Edith sagte am Telefon: Ich probiere alles, dass es bis Freitag hier ist.

      *local bookdealer of linus
      1900
      "Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken." (E.Kästner)
      "Trolle gibt es leider immer noch, auch wenn ich in natura noch keinen sah" (unbekannt)
      FT Theater:
      El Tren´s Theater: Bar & Lounge

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von linus ()

    • Callaman schrieb:

      Sind dort auch alte Abfüllungen bebildert und ungefähr zeitlich eingeordnet oder eher aktuellere Malts?
      Es sind zahlreiche Abfüllungen bebildert auch Alte, aber auf keinen Fall vollständig.
      Also nix womit man seine Sammlung abgleichen kann und sich über verpasste Möglichkeiten grämt.
      Vielmehr geht es um Japan und seine Whiskys.
      Wer Dominik kennt weiß, inhaltlich perfekt gemacht.

      linus schrieb:

      Schauen wir doch am Samstag einfach rein Calla
      Ich kann es ja mitbringen, so es bei dir nicht rechtzeitig ankommt.
      „Es gibt drei Arten Menschen: die Lebenden, die Toten und jene, die über das Meer fahren.“


      Platon
      427-347 v. Chr.
    • Bring mit Rudi, Anke versucht viel aber versprechen kann sie nix.

      Ggf haben wir zwei Bücher und es wird entspannter :D
      1900
      "Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken." (E.Kästner)
      "Trolle gibt es leider immer noch, auch wenn ich in natura noch keinen sah" (unbekannt)
      FT Theater:
      El Tren´s Theater: Bar & Lounge
    • Hebrides schrieb:

      Hast Angst das sich Warteschlangen bilden könnten
      Nö dat nicht ich komme eh als Packesel,
      mal ein Bild vom Schreibtisch gefällig? was die DB alles schleppen darf, oder doch ich ;(
      1900
      "Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken." (E.Kästner)
      "Trolle gibt es leider immer noch, auch wenn ich in natura noch keinen sah" (unbekannt)
      FT Theater:
      El Tren´s Theater: Bar & Lounge
    • linus schrieb:

      mal ein Bild vom Schreibtisch gefällig? was die DB alles schleppen darf, oder doch ich
      Lass ma, ich habe soviel zum Schleppen - dazu fällt mir die Bahn als letztes ein.
      Nee, nochmal schön den Euro5-Diesel treten solange man den noch fahren darf.
      „Es gibt drei Arten Menschen: die Lebenden, die Toten und jene, die über das Meer fahren.“


      Platon
      427-347 v. Chr.
    • Hebrides schrieb:

      linus schrieb:

      mal ein Bild vom Schreibtisch gefällig? was die DB alles schleppen darf, oder doch ich
      Lass ma, ich habe soviel zum Schleppen - dazu fällt mir die Bahn als letztes ein.Nee, nochmal schön den Euro5-Diesel treten solange man den noch fahren darf.
      Ja das "kleine" Buch reist auch wieder mit ?(

      Tja, es ist ja nur der Hinweg und wenn alle brav ihre Devotinalien empfangen haben schwebe ich davon :thumbsup:
      Immerhin habe ich schon einen Plan welche Destille mein Augenmerk dort hat.....
      1900
      "Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken." (E.Kästner)
      "Trolle gibt es leider immer noch, auch wenn ich in natura noch keinen sah" (unbekannt)
      FT Theater:
      El Tren´s Theater: Bar & Lounge
    • linus schrieb:

      Ja das "kleine" Buch reist auch wieder mit
      NEIN! Dafür ist der Stand zu klein :D
      Zumal die Auflage ausverkauft ist.
      Aber ich spiele mit den Gedanken einen würdigen Nachfolger zu machen
      Sozusagen den großen Bruder vom ausverkauften "Taschenbuch".
      „Es gibt drei Arten Menschen: die Lebenden, die Toten und jene, die über das Meer fahren.“


      Platon
      427-347 v. Chr.
    • Hebrides schrieb:

      Aber ich spiele mit den Gedanken einen würdigen Nachfolger zu machen
      Sozusagen den großen Bruder vom ausverkauften "Taschenbuch".
      Ach, du Sch... ande!
      Willst du dir das wirklich antun?


      RavenNevermore schrieb:

      Darf man wissen, von welchem Riesenbuch die Rede ist?
      Hiervon, Karl, hiervon:
      Schottland BigBook - Die Entstehungsgeschichte
      schottlandberater.de/artikel/big-book-schottland.html

      Ist wirklich nichts für's Bücherregal...
      Whisky-Journal - von, über und wegen Whisky

      Suche:
      - SMWS 38.xxx (Caperdonich)
      - Caperdonich 24yo Whiskykanzler Uncollectable Collection
    • Eggi schrieb:

      Noch größer
      Ja & Nein!
      Geschlossen 105 x 75 cm zu ex. 67 x 47cm, aber Panoramabilder in Größenordnungen 800 x 75 cm sind drucktechnisch als Buch noch nicht machbar
      (ok in Large Format Printing geht das schon, da bin ich ja bei 12 Meter angekommen).

      Whiskinger schrieb:

      Willst du dir das wirklich antun?
      Warum nicht der Maschinenhersteller hat Interesse bekundet.
      Letztendlich haben die mir damals für das Buch einen "Gold Star" auf ihrem "Walk of Fame" verpasst (Das ist ein ca. 20 m langer Gang, als Eingang zu ihrer Messehalle, wo die 10 innovativsten Druckprodukte, welche auf Ihren Maschinen produziert wurden gewürdigt werden. Damit touren sie seit mittlerweile 5 Jahren über die einschlägigen Druckmessen der Welt).
      Man arbeitet mit Hochdruck an eine größere Nachfolgermaschine.
      Einziger Hacken, die bekommen das Teil zur Zeit nicht produktionstabil.
      An mir liegt es nicht, Ideen und viele neue Bilder habe ich. :)
      „Es gibt drei Arten Menschen: die Lebenden, die Toten und jene, die über das Meer fahren.“


      Platon
      427-347 v. Chr.