Bottle Market in Bremen vom 17.-19.11.2017

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bottle Market in Bremen vom 17.-19.11.2017

      Hallo Gemeinde,

      nachdem die Feingeist in Schwerte gut besucht und auch aus Händlersicht ein voller Erfolg war, steht nun die nächste Messe ins Haus. Der Bremer Bottle Market.

      Wer ist dabei?

      17.11: ich, hinter'm Stand

      18.11. ich, hinter'm Stand

      19.11 ich, hinter'm Stand

      Freue mich auf euch!
      Lieber 2 Finger breit Whisky im Glas, als eine Schaufel Sand unter'm Kiel



      www.mcwhisky.com
    • Wer ist dabei?




      Freitag, 17.11.:
      McWhisky, hinter'm Stand
      waldbaer
      Tom und Melli (hinter´m Stand)





      Samstag, 18.11.:
      McWhisky, hinter'm Stand
      Eggi
      ted.striker (am Stand von Stillman‘s DE)
      trickykid
      BerndS112 und BerndsinFru
      waldbaer
      Tom und Melli (hinter´m Stand)






      Sonntag, 19.11.:
      McWhisky, hinter'm Stand
      waldbaer
      wislander13
      Tom und Melli (hinter´m Stand)
      Slán is beannacht
      Tom


      Tradition ist die Bewahrung des Feuers und nicht die Anbetung der Asche


      justwhiskyoberhausen.de
      anamnahalba.com
    • Anam na h-Alba schrieb:

      Wer ist dabei?




      Freitag, 17.11.:
      McWhisky, hinter'm Stand
      waldbaer
      Tom und Melli (hinter´m Stand)





      Samstag, 18.11.:
      McWhisky, hinter'm Stand
      Eggi
      ted.striker (am Stand von Stillman‘s DE)
      trickykid
      BerndS112 und BerndsinFru
      waldbaer
      Tom und Melli (hinter´m Stand)
      torfbombe






      Sonntag, 19.11.:
      McWhisky, hinter'm Stand
      waldbaer
      wislander13
      Tom und Melli (hinter´m Stand)
      "Realität ist eine Illusion, die sich durch Mangel an Alkohol einstellt" - Udo Lindenberg
    • torfbombe schrieb:

      Anam na h-Alba schrieb:

      Wer ist dabei?




      Freitag, 17.11.:
      McWhisky, hinter'm Stand
      waldbaer
      Tom und Melli (hinter´m Stand)





      Samstag, 18.11.:
      McWhisky, hinter'm Stand
      Eggi
      ted.striker (am Stand von Stillman‘s DE)
      trickykid
      BerndS112 und BerndsinFru
      waldbaer
      Tom und Melli (hinter´m Stand)
      torfbombe
      Luckylights






      Sonntag, 19.11.:
      McWhisky, hinter'm Stand
      waldbaer
      wislander13
      Tom und Melli (hinter´m Stand)

      .
      NAS braucht man zum Datenspeichern ... nicht in der Flasche.
    • Dann mal einen kurzen Abriß über den Bottle Market...

      Meine erste Whiskymesse überhaupt war 2008 das Whisky Weekend Bremen. Damals war ich mit einem Freund Sonntags da - für uns toll, die Händler blöd... denn es war nix los.

      Jetzt 2017 der Bottle Market - ausgerichtet von Frau Dr Bornemeier angegliedert an eine Weihnachts- und Babymesse.

      Ich kann sagen, dass mich das Gesamtbild überzeugt und scheinbar für die Händler lohnt. Nach letztem Jahr bin ich nun zum zweiten Mal dort gewesen.
      Die Messe hat dieses Jahr in einer größeren Halle stattgefunden, was mir besser gefallen hat. Es war weitläufiger und nicht so beengt, es gab ausreichend Sitzmøglichkeiten. Gefühlt waren auch mehr Aussteller dort.

      Zu den messetechnischen "Standard":
      Es gab eine "Gläserspülstation" zum Eigengebrauch - wie bei einer Zapfanlage. An den Stränden gab es Wasser - entweder direkt in der Auslage kostenlos oder auf Anfrage.
      Gut gelöst alles.

      Von den Ständen her habe ich einiges, aber nicht alles geschafft...
      Sehr herzlich war es bei Anam Cara, wo es ein sehr nettes, kleines Forumstreffen des kleinen, aber feinen Forum Fassstark.de gab - sehr nette Menschen am Start, hat mich gefreut, euch persönlich kennenzulernen!
      Dramtechnisch habe ich mich dann noch länger bei Best Whisky (Gruß an Waldbaer) und bei Jens aka Altstadtkneipe (du bist mein Gott!!! Am Anfang gibst du mir die richtigen Drams am Ende warst du der Vater für die zu dem Zeitpunkt genau richtigen Blends...) aufgehalten.

      Ansonsten gab es noch leckeres Hand pulled Murphys Red und Black sowie nen Cider.

      Insgesamt eine gelungene Messe. Ich fahre nicht mehr auf eine Messe, um irgendwelchen Drams nachzujagen, alle "Must-Drinks" im Glas gehabt zu haben...
      Mir geht es darum, ein paar schöne Stunden zu haben, Freunde zu treffen und in der Zeit mich mit ein paar Drams überraschen zu lassen.
      Alles erfüllt.
      Und ich denke, selbst diejenigen, die noch unbedingt alles entdecken müssen und auf der Jagd sind, werden auch in Bremen erfüllt werden.

      Falls nächstes Jahr nichts dazwischen kommt (oder in Hannover endlich mal eine richtige Whiskymesse auf die Beine gestellt wird - denn das wäre definitiv näher und dann interessanter) gerne wieder Bottle Market 2018 in Bremen!
    • Eggi schrieb:




      ...

      Ich fahre nicht mehr auf eine Messe, um irgendwelchen Drams nachzujagen, alle "Must-Drinks" im Glas gehabt zu haben...
      Mir geht es darum, ein paar schöne Stunden zu haben, Freunde zu treffen und in der Zeit mich mit ein paar Drams überraschen zu lassen.
      Alles erfüllt.
      Und ich denke, selbst diejenigen, die noch unbedingt alles entdecken müssen und auf der Jagd sind, werden auch in Bremen erfüllt werden.
      Sehr coole Passage!
      Danke für den Bericht.
    • Und was mir auffällt, früher waren weniger NON-Whiskystände. Eine Menge Gin und so ein Zeug, Möbel, Whiskylampen und Whisky Kerzen diesmal... Wer braucht das letztere?! (Zu NON-Whiskyständen zähle ich auch die ganzen ausschließlichen deutschen Whiskyständen.)
    • Guggan auch uns Odin hat Tom seinen alten " Namen" verdrängt. Sachen gibts am Niederrhein :rofl:
      Ist schade das ich es morgen nicht schaffe wie spontan geplant.
      Aber auch gut, da ich eben mit dem Schienbein voll gegen die Anhänger Kupplung des VW Bully TDI gerannt bin.
      Als ich mit Regine Sachen aus Kleinanzeigen fürs neue eigene Heim abgeholt habe.
      Kann kaum auftreten ohne höllische Schmerzen, genau die Stelle rechts wo ich früher schon dreimal " Kupplungskontakt" hatte.
      Scheiß Erinnerungsschmerz :cursing:
      1900
      "Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken." (E.Kästner)
      "Trolle gibt es leider immer noch, auch wenn ich in natura noch keinen sah" (unbekannt)
      FT Theater:
      El Tren´s Theater: Bar & Lounge