21.11.17

    • Moin,
      bevor es gleich wieder los geht mal eben flott die Kaffeebude aufgemacht.
      :kaffee: :kaffee: :kaffee: :kaffee: :kaffee: :kaffee: :kaffee: becher_tee: becher_tee: kaffee_blond: kaffee_blond: kaffee_blond: kakao: kakao: kakao: kakao: .
      „Wenn ich nur darf, wenn ich soll, aber nie kann wenn ich will, dann mag ich auch nicht, wenn ich muss. Wenn ich aber darf, wenn ich will, dann mag ich auch, wenn ich soll, und dann kann ich auch, wenn ich muss. Denn schließlich: Die können sollen, müssen auch wollen dürfen.“ (unbekannt)
    • man wann klingelt bei euch der Wecker?, habe gerade erstmal die klüsen auf.

      reservier mir mal einen becher_tee: für später.
      so long und Gruß

      Patrick


      -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      forgive your enemies, but never forget their names (J.F.K.)
      .
      Der Teufel flüstert
      " Diesen Sturm wirst du nicht überleben"
      Der Krieger antwortet
      "ICH BIN DER STURM"

      .
      "Hüte dich vor einem Stier von vorn, vor einem Esel von hinten und vor einer dummen Frau von überall!“
    • Guten Morgen in die Runde!

      Danke für den :kaffee: . Gestern bei einem Kumpel gewesen. Handkäse mit Musik (war sehr ok) und litauische Schnäpse (sehr gewönungsbedürftig) :trinken: .

      Wünsche allen einen schönen Tag :ok: .

      Unnützes Wissen des Tages: Der Geruch von Regen auf trockener Erde heißt „Petrichor“.
      Slainte

      Jörg

      ___________

      Bibo ergo sum

      Ich trinke Alkohol nur an Tagen, die auf -g enden. Und mittwochs.

      Urmenschen hatten nur Biofleisch, viel Bewegung, keine Zigaretten, keinen Alkohol und sind dennoch nie älter als 35 Jahre geworden.
    • Hm ob Petrichor im :kaffee: schmeckt?

      Ne ich mache mal das Fenster zu.

      Moin @ all
      1900
      "Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken." (E.Kästner)
      "Trolle gibt es leider immer noch, auch wenn ich in natura noch keinen sah" (unbekannt)
      FT Theater:
      El Tren´s Theater: Bar & Lounge
    • Erster Arbeitstag nach dem Urlaub - so langsam lichtet sich das Mail-Chaos.

      Wieder einmal stelle ich fest: Es ist manchmal einfach ratsam Dinge liegen zu lassen, dann regeln die sich von ganz alleine. So zum Beispiel einige "super dringende" Mail-Anfragen an riesengroße Verteiler. Die dann entweder im Sande Verlaufen oder sich anderweitig auflösen.

      Jetzt nehme ich gerne einen :kaffee: und schaue mal weiter rum, was so passiert ist. Viel war es nicht - was direkt all jenen Kollegen vorgehalten wird, die mir jetzt mit "du warst ja ewig weg" kommen. Na, so lange kann es ja nicht sein, wenn ich sehe, was inzwischen passiert ist...

      Und mein Cheffe bekommt das gleich auch noch im Sinne von "Sieheste, sag ich doch. Mach ich es nicht, macht es keiner."
    • Ich darf im trockenem Arbeiten . Dennoch :kaffee: geht fast immer.
      :kaffee: :kaffee: :kaffee: :kaffee: für später. :)
      „Wenn ich nur darf, wenn ich soll, aber nie kann wenn ich will, dann mag ich auch nicht, wenn ich muss. Wenn ich aber darf, wenn ich will, dann mag ich auch, wenn ich soll, und dann kann ich auch, wenn ich muss. Denn schließlich: Die können sollen, müssen auch wollen dürfen.“ (unbekannt)
    • scrat schrieb:

      Erster Arbeitstag nach dem Urlaub - so langsam lichtet sich das Mail-Chaos.

      Wieder einmal stelle ich fest: Es ist manchmal einfach ratsam Dinge liegen zu lassen, dann regeln die sich von ganz alleine. So zum Beispiel einige "super dringende" Mail-Anfragen an riesengroße Verteiler. Die dann entweder im Sande Verlaufen oder sich anderweitig auflösen.
      Das erinnert mich an das geniale 2-Stapel-Ablage-System meines ehemaligen Chefs:

      Stapel 1: erledigt sich durch Ablage
      Stapel 2: hat sich durch Ablage erledigt
      :D :D :D

      Tach zusammen und höchste Zeit für neuen, frischen kaffee_blond: kaffee_blond: kaffee_blond: !

      "Schulter" ist wohl zur Zeit "in". Hab's auch - schon seit 4 Wochen, mal mehr mal weniger. Kollege ebenfalls.
      Die Verdächtigen: "krummes Sitzen am Rechner"; "schiefes Sitzen beim Autofahren"; "zu kleines Kopfkissen"
      Es könnte auch eine Kombination aller drei Verdächtigen sein. Wärme tut jedenfalls gut.

      Noch 1 1/2 Wochen und es geht wieder auf die Bretter, die die Welt bedeuten.
      Freu mich schon jetzt wie Bolle.

      Allen einen schönen Tag,
      ruessel
      "Früher hatte ich ein Drogenproblem,
      heute kann ich es mir leisten."

      (David Lee Roth)
    • der_ruessel schrieb:

      Das erinnert mich an das geniale 2-Stapel-Ablage-System meines ehemaligen Chefs:
      Stapel 1: erledigt sich durch Ablage
      Stapel 2: hat sich durch Ablage erledigt

      Ich kenne noch das System von meinem Gruppenleiter damals in der guten alten Zeit.
      1) Geht leider nicht anders : Muss sofort erledigt werden
      2) Kann warten bis der Betroffenen 3 mal um Hilfe geschrien hat (waren meistens lustigerwseise Amis)
      3) Rund-Ablage ! (neben dem Schreibtisch)
      Seit dem 01.01.2018 : Wein & Whisky Berlin
      ( mit der 90-prozentigen Betonung auf dem Wort "Whisky" )
      DIE Messe in Berlin :
      whisky-herbst.de/
    • Mein Motörhead Tag (21.11.1981 - erstes Motörhead Konzert) ist in diesem Jahr leider ausgefallen....Lemmy, Philthy und Kollegen mit Pfefferminztee hochleben zu lassen, hab ich mich nicht getraut....Das hätte sicher mächtigen Ärger aus dem Jenseits gegeben ;(
      Also verschiebe ich s lieber, bis die täglichen Chemierationen herunter gefahren werden :D
      Slàinte

      Lemmy :headbang:

      Lemmy`s Whisky To Gogo Bar


      Suche Whisky mit Destillationsdatum 04.02.1993