Destille in der Speyside

    • Destille in der Speyside

      Hallo Zusammen,

      mir ist aufgefallen, dass ich schon einige Destillen in Schottland besucht habe, aber noch keine!!! in der Speyside. Es soll dort ja ein paar geben.
      Habt ihr mir einen Tipp welche sich lohnen? Meine Favoriten bislang waren Lochnagar und Springbank, gute Touren, 4 bis 6er Gruppen und alles riechen und anfassen können....

      Schon mal vielen Dank!
      hok
      :headbang: Headbangen ist Kopfsache
    • Speyburn - guck bitte mal wie weit die mit ihrem Besucherraum sind und dann bring mir/uns bitte 20 cl New Make mit.
      Die haben keine Tour, aber morgens ab 10 Uhr ist da meistens einer so freundlich dich einfach durch die Produktion zu schleppen.
      NOCH ist das da einfach so machbar....ohne Anmeldung etc. Einfach vor Ort höflich fragen.
      Motörhead 1975 & Speyburn 1897
      Speyburn - allgemeine Informationen zur Distille
    • Ich würde mal freundlich bei Glenrothes anfragen - die Still-Kathedrale ist schon ein Anblick für sich... ansonsten fand ich Balvenie sehr hübsch, aber die Chance auf eine kleine Gruppe tendiert da eher gegen Null.

      Wenn Du nach individuellen Touren suchst, ruhig mal ganz lieb bei Destillen anfragen, die eigentlich gar keine anbieten! Manchmal geht dann eben doch was... oder wie Odin schon schrieb, einfach auf der Matte stehen und dann ganz traurig sein, dass es keine Touren gibt. Empfiehlt sich aber nur, wenn man genug Zeit/Alternativen hat, falls es eben nicht klappt. :)
      Though this be madness, yet there is method in't.
    • Aberlour und Speyburn.
      Speyburn, weil noch so unglaublich ursprünglich und ohne Besucher-Zentrum-Tamtam-Haititai. Hat @OdinNord gut beschrieben. Und weil mindestens 20cl Newmake ein schönes Mitbringsel für die Member of Speyburn Clan Germany wären. *sabbersabber*

      Aberlour, weil ich selten, außer durch sehr private Connection bei Glenfarclas, eine bessere und unterhaltsamere Führung durch eine Destille bekommen habe. Zusätzlich sind die hand filled Flaschen bei Aberlour erste Sahne!
      "Sie dürfen nicht alles glauben, was sie denken."
      (c)Heinz Erhardt

      "Der Elekrolytmangel ist der größte Feind des Trinkers. Von der Dehydrierung einmal abgesehen"
      (c)Herr Lehmann, Sven Regener