Christmas Cask Share 2019, Teil 1: Annadale 1st Fill Amarone, unpeated und peated

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    stay safe - stay at Home

    • Christmas Cask Share 2019, Teil 1: Annadale 1st Fill Amarone, unpeated und peated

      Fassteilung Annandale 1st Fill Amarone

      Wie schon im Thread zur Ben Nevis Fassteilung geschrieben, waren wir verstärkt hinter den Kulissen tätig.
      Vorgestern wurden insgesamt 4 Ex-Amaronefässer (frisch entleert!) bei Annandale angeliefert, die nächste Woche
      mit new make befüllt werden.
      Es gibt jeweils zwei Fässer mit peated und unpeated new make.
      Beinhaltet im Preis sind 10 Jahre Lagerzeit und Versicherung (u.a. Verlust durch Leckage, aber kein Fassbruch!)

      Für die Teilung angedacht sind je Fass 65 Anteile, halbe Anteile sind möglich!
      10 Anteile je Fass verbleiben bei mir, 55 Anteile je Fass sind somit verfügbar.

      Preis ganzer Anteil: 142,50€, halber Anteil 71,40€ zzgl. 2,20€ für einen Anteilsschein, jeweils mit Rechnung inkl. Mehrwertsteuer.


      Ein paar kleine Regeln:

      - Jeder Teilnehmer erklärt durch die Zahlung seines Anteils, dass er sich darüber im Klaren ist,
      dass die Fassteilung ein Risikoinvestment für die Zukunft ist.

      - Es wird in Fassstärke abgefüllt.

      - Wir werden über die Fässer mehrheitlich bestimmen. Deshalb müssen alle
      Adress- und/oder Emailadressänderungen an meine Email-Adresse oder an
      meine Postadresse mitgeteilt werden.

      - Wer nicht mehr aufzutreiben ist oder die aufkommenden Kosten nach zwei Mahnungen
      beziehungsweise zwei qualifizierten Bemühungen zur Mahnungszustellung
      nicht trägt, scheidet aus dem Kreis der Anteilseigner aus und hat alle
      Ansprüche, die über die Auszahlung des 2019/2020 bezahlten und dann
      unverzinsten Betrages hinausgehen, aufgegeben. Rein vorsorglich erkläre
      ich bereits jetzt verbindlich, aufgegebene/freigewordene Anteile zu
      übernehmen.

      - Einige Entscheidungen werden im Lauf der Zeit auf uns zukommen (zum Beispiel: Sampleverkostung, Abfülltermin,
      Abfüllverfahren, etc.) und müssen dann mehrheitlich fallen. Ein Fassanteil ist eine Stimme.
      Bei Stimmengleichheit entscheidet meine Stimme.
      Es gilt hier: Wer zu diesen Abstimmungen nicht aufzutreiben ist (vorher erfolgen zwei qualifizierte Versuche) oder an der Abstimmung
      nicht teilnimmt, hat auf sein Stimmrecht bei dieser Abstimmung verzichtet und sich der Mehrheit angeschlossen.

      Diese Teilung ist gewerblich!
      Sie findet in allen Whiskyforen, sozialen Medien sowie meinem Fassteilungsboard statt.
      Also: first come, first served, es zählen Datum/Uhrzeit des Eintrags!
      Slán is beannacht
      Tom


      Tradition ist die Bewahrung des Feuers und nicht die Anbetung der Asche


      justwhiskyoberhausen.de
      anamnahalba.com