Wilson & Morgan

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 8 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Einstein-Husum.

    • Wilson & Morgan

      Auf den Abfüller wurde ich aufmerksam, nachdem beim Destillentag Royal Brackla sich einige Mitglieder geradezu enthusiastisch äußerten.
      Deswegen habe ich den Abfüller nun ins Programm aufgenommen. Zunächst drei Abfüllungen:

      Longmorn 14yo (Auf meine Frage "Wie schmeckt der denn?" bekam ich die Antwort: "Saulecker".

      Ben Nevis 25yo

      Mortlach 23yo
      Weltweiter Friede ist das, was die die Menschheit am dringendsten braucht!
      ______________________________________________
      www.einstein-husum.de
      www.whisky24.net
      email an: info at einstein-husum.de
    • Und zugeschlagen - da mache ich doch direkt eine FT draus
      #-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-

      Aktive Flaschenteilung:
      - Pause

      More to come soon!
      - Große Glenfarclas-Teilung zum DT im November 2022; Start ist Mitte Oktober
      - Feis Ile 2021
      - Resterampe
    • Beim Longmorn den Erdinger Gewinn genutzt

      Leider muss ich bei meinen Wunsch nach Ben Nevis die Vernunft vorpreschen lassen . . . . .
      Slaìnte linus

      "Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken." (E.Kästner)
      "Sage einem Dummen dass er einen Fehler gemacht hat und er wird dich beschimpfen, sage dies einem Schlauen und er wird sich bedanken"

      El Tren´s Theater: Bar & Lounge
    • Toll. Ganz toll, Albert. Ich bin aktuell eh auf der Suche nach „guten“ und „bezahlbaren“ Whiskys aus Bourbonfässern, und dann kommst du mit diesem attraktiven Longmorn um die Ecke….. ;)

      Bestellt :D

      Der Mortlach und der Ben Nevis klingen auch gut, aber da geht Wilson & Morgan preislich einen ähnlichen Weg wie viele andere Abfüller.
      aber vielleicht werde ich ja doch noch schwach….
    • Geht alles morgen raus.

      Nimrod77 schrieb:

      Der Mortlach und der Ben Nevis klingen auch gut, aber da geht Wilson & Morgan preislich einen ähnlichen Weg wie viele andere Abfüller.
      aber vielleicht werde ich ja doch noch schwach….
      Für das Alter nehmen die meisten doch mehr.
      Aktuell sind von den beiden nur noch je eine Flasche im Stock. Ich müsste aber noch nachbestellen können.
      Weltweiter Friede ist das, was die die Menschheit am dringendsten braucht!
      ______________________________________________
      www.einstein-husum.de
      www.whisky24.net
      email an: info at einstein-husum.de
    • Heute ist der Longmorn bei mir eingetrudelt. Ein Grund hier mal zwei Dinge loszuwerden….

      1. Danke Albert, für den prompten Versand

      2. Leider geil. Schönes leckeres Bourbonfass mit Honigsüße, grünen Äpfeln und reifen Birnen. Eventuell auch ein Hauch Ananas oder Sternfrucht. Leckoballo, ist der Longmorn süffig :top:
    • Nimrod77 schrieb:

      Heute ist der Longmorn bei mir eingetrudelt. Ein Grund hier mal zwei Dinge loszuwerden….

      1. Danke Albert, für den prompten Versand

      2. Leider geil. Schönes leckeres Bourbonfass mit Honigsüße, grünen Äpfeln und reifen Birnen. Eventuell auch ein Hauch Ananas oder Sternfrucht. Leckoballo, ist der Longmorn süffig :top:
      Auch hier heute aus der Apo mitgenommen bei der Abgabe des GS

      Du machst mir die Nase lang, aber schlecht wird er ja nicht.
      Zuviel Schmerzmittel lassen mich pausieren.

      Danke auch hier Albert
      Slaìnte linus

      "Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken." (E.Kästner)
      "Sage einem Dummen dass er einen Fehler gemacht hat und er wird dich beschimpfen, sage dies einem Schlauen und er wird sich bedanken"

      El Tren´s Theater: Bar & Lounge