Isle of Jura 10y - OA

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Getastet wurde aus einer neuen Flasche, Zimmertemperatur, ohne Wasser, Belly Tumbler

      Was sagt das Auge? Bernstein in der Sonne
      Was sagt die Nase? Aloe Vera, Gras, frische Erde
      Was sagt der Gaumen? malzig, ölig, überreife Früchte, Walnüsse, Honig, nach mehreren Schlückchen stellt sich ein Bitterlikörgefühl ein
      Was sagt das Gedächtnis? 2-Phasen-Reiniger: Erst vollmundig malzig; dann wird es plötzlich weicher und die Bitterkeit, die ganz leicht am Gaumen hing, ist auf einmal weg
      "let's follow the cops back home and rob their houses"
      PLACEBO

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von thommyshaw ()

    • Isle of Jura 10 Years 40% - OA

      Nase:
      sehr jung und frisch; modrig; holzig; erdig; bittersüß; Butter; leicht Schoko

      Geschmack:
      ölig; cremig; Butter; bittersüße Mandel; leicht Citrusfrucht; schwach Ananas?

      Abgang:
      recht kurz und etwas flach; malzig; modrig und bitter; süßliche Ananas bleibt etwas länger

      Fazit:
      etwas oberflächlich und nicht wirklich komplex; die Ananas macht ihn interessant aber sonst etwas "gewöhnlich"; für Zwischendurch mal O.K. aber sicher kein Highlight - und definitiv eher was für den Sommer
      "Ein Stock im Arsch ist noch lange kein Rückgrat" ---- Die Lösung des Problems ist niemals die Gewalt; doch manchmal hilft es wenn es auch mal knallt