Offene Flaschen - wie "präsentieren" ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Offene Flaschen - wie "präsentieren" ?

      Moin, moin!

      Wir hatten die Tage etwas Langeweile und wollten die offenen Flaschen eh schon seit längerem mal etwas dekorativer und vor allen "greifbarer" :D im Wohnzimmer integrieren. Also quasi statt dem üblichen "Weichholzschrank", wie er vorzugweise in der Gegend um Uetze Gebrauch findet! ;) :duck_weg:

      Das ist dabei raus gekommen und falls andere hier auch nette Ideen haben, können sie's ja mal posten. :ok:

      Gruß Frank.
      Bilder
      • wohn2.jpg

        149,46 kB, 400×533, 907 mal angesehen
      .
      NAS braucht man zum Datenspeichern ... nicht in der Flasche.
    • Sicher eine nette Idee.
      Ich stelle mir nur gerade die Gedankengänge meiner Jungs vor....

      "Tolles Klettergerüst zum spielen... :D"
      <Gruß Kay>


      Bernhardiner ist das letzte, was ich sein möchte. Dauernd die Flasche am Hals, und niemals trinken dürfen!

      Joachim Ringelnatz (1883-1934)
    • RE: Offene Flaschen - wie "präsentieren" ?

      Original von Luckylights
      Also quasi statt dem üblichen "Weichholzschrank", wie er vorzugweise in der Gegend um Uetze Gebrauch findet! ;) :duck_weg:


      Na, na, na... bitte nicht über irgendwelche Weichholzschränke herziehen. :D

      [SIZE=7]Überhaupt wenn man(n) noch Keinen gesehen hat.[/SIZE] ;)


      Gruß Jörg.
      Die Ewigkeit dauert lange, besonders gegen Ende.
      Woody Allen





    • Was haben eigentlich deine " Offene Flaschen - wie "präsentieren" ? mit meinem Haus und Garten zu tun ??"

      Na ich hab meine offenen Flaschen "im Haus"!
      Wie das allerdings im Zwiebeldorf geregelt wird, weiß ich natürlich nicht! :D :duck_weg:
      .
      NAS braucht man zum Datenspeichern ... nicht in der Flasche.
    • Ich habe meine offenen Flaschen so an der Wand präsentiert.

      Schönen Sonntag an alle

      Thomas
      Bilder
      • offene Flaschen 06.2009 (3) klein.jpg

        63,79 kB, 384×512, 650 mal angesehen
      • offene Flaschen 06.2009 (2) klein.jpg

        63,55 kB, 512×384, 611 mal angesehen
      SLÀINTE MHATH :trinken:

      Thomas
    • @ Frank: Sieht wirklich schick aus! :ok: :top:

      @ Thomas: Schön die Flaschen ins Home entertainment eingebunden. Die Box rechts im Bild ist ja mal krass! 8o

      Gruß
      Alex
      Man muss dem Leben immer um mindestens einen Whisky voraus sein.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Maltman ()

    • Meine Hauptsammlung von Malts aus dem Jahr 1962 in verschlossenen Vitrinen so.
      In einem anderem Zimmer habe ich nochmal 20 Glasvitrinen wo ich die anderen Flasche aufbeware.

      Bis dann

      Thomas
      Bilder
      • Vitrinen 1962 Sammlung 06.2009 (4) klein.jpg

        68,54 kB, 512×384, 680 mal angesehen
      SLÀINTE MHATH :trinken:

      Thomas
    • Hallo Alex,

      @ Thomas: Schön die Flaschen ins Home entertainment eingebunden. Die Box rechts im Bild ist ja mal krass!

      So manches große Kind hat mehrere Hobbys. Ich habe neben den Whisky auch noch meine Röhren Musikanlage. Den Spass habe ich mir aber schon gegönnt, als ich noch keinen Nachwuchs hatte.

      Thomas
      SLÀINTE MHATH :trinken:

      Thomas
    • Original von thomasfantasy
      Ich habe meine offenen Flaschen so an der Wand präsentiert.


      Sehr schick Thomas, gefällt mir gut!!! :ok:
      ... aber ich darf ja auch nichts anderes sagen, wie Du an einem Bild aus unserer alten Wohnung erkennen kannst! :D :duck_weg:
      Bilder
      • alt.jpg

        114,11 kB, 300×477, 594 mal angesehen
      .
      NAS braucht man zum Datenspeichern ... nicht in der Flasche.
    • Original von art-bett
      Scheint wohl das die meissten ihre Püllekens im verstaubten Kellergewölbe den Mäusen und Kellerasseln "präsentieren" ?? :D



      nee, aber warum soll man fast leere Flaschen präsetieren? 8)
      Ardbeg, Port Ellen und SMWS, usw. Flaschen kann man ja auch schmucklos auf den Boden im Arbeitszimmer neben das 2. Golfbag stellen.
      NUR meine Zind-Humbrecht Flaschen haben ein spezielles Plätzchen bekommen :D
      (c) by HIAS
    • Definitiv nicht repräsentativ....derzeit mindestens alles doppelreihig usw.
      Der Weichholzschrank kömmt ;)

      und dann noch der Samplestau :nein:




      "Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein

      "Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von LoQ123 ()

    • Original von thomasfantasy
      Ihr habt ja recht es ist ein Cognac, aus meinen Anfängen. Er ist sehr teuer, schmeckt aber längst nicht so. Ich kenne viele Malt Whiskys für 100 €, die diesen um längen schlagen. Ich würde Ihn niemals wieder kaufen.

      Bis dann

      Thomas


      Kannst ja mit dem Rest eine Flaschenteilung anbieten, wenn Du 1cl Füllungen machst wäre der Preis sogar fast erträglich... ;)
    • ...be Hotte vom See gibt es übrigens eine recht große Galerie von privaten "Schreinen"
      schaust du hier
      Gruße Axel

      Link wurde entfernt by Mod
      "Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein

      "Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von LoQ123 ()

    • Luckylights schrieb:

      ......... Also quasi statt dem üblichen "Weichholzschrank"...........

      Das ist dabei raus gekommen und falls andere hier auch nette Ideen haben, können sie's ja mal posten. :ok:


      Zwiebeldorf meldet sich zur Stelle


      Gruß Jörg
      Bilder
      • 040.JPG

        94,84 kB, 480×640, 240 mal angesehen
      • 041.JPG

        111,61 kB, 646×861, 154 mal angesehen
      Die Ewigkeit dauert lange, besonders gegen Ende.
      Woody Allen





      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von art-bett ()

    • Da ich ja hauptamtlich eher den Möbelhändlern zuzuordnen bin, hätte ich natürlich auch nen Vorschlag.
      Witzigerweise hab ich mir den erst privat gekauft (bin drauf zugerannt und hab gasagt: das isser!), um dann festzustellen, dass ich auch nen Lieferanten dafür habe. Steht im Moment noch im Tastingroom rum (weil mein altes Wohnzimmer) und wandert erst im April samt Ledersofa ins Private.
      Ist eigentlich ein Bücherschranksystem in Kassettenbauweise (Globe Wernicke), entwickelt Anfang vorletzten Jahrhunderts, mit Messingbeschlägen und Klappen(Glas oder Holz), die nach oben im Korbus zu versenken sind. Also Bücher, Flaschen, Gläser stilvoll vor Staub und Zugriff geschützt, und problemloses Drankommen.

      Ich hoffe mal, dass mein Beitrag hier keinen stört, aber da ich ja nicht den Inhalt verkloppen will, und Eggi auch Whiskysärge anpreist, dürfte es keinen stören, oder?
      Bilder
      • DSCF0051.JPG

        79,44 kB, 300×400, 312 mal angesehen
      • DSCF0053.JPG

        56,25 kB, 400×300, 150 mal angesehen
      Save the planet - drink organic! (Black Isle Brewery)